Schicksalsforschung und Karmapraxis

2022-08-06T14:33:22+02:00Von |Kategorien: Kai Tschanter, Karmische Biografiearbeit|Tags: , , , |

von Dipl. Psych. Kai Tschanter, Karlstadt -  In der heutigen Zeit des Schwellenüberganges sucht der bewusstwerdende Mensch nach Orientierung und spürt immer stärker die innere Notwendigkeit, sich von alten Mustern und Themen zu befreien. Die Grenze zum Unbewussten wird durchlässiger, Unerledigtes und Unverdautes wird hochspült, will angeschaut, verstanden und verwandelt werden. Einschränkungen durch Glaubenssätze, Lebenshaltungen und alte Ängste wollen überwunden werden, damit das Neue durchbrechen kann, das die heutige Zeit braucht. Frühere Leben, die mit aktuellen Heraus­forderungen verbunden sind, werden immer leichter zugänglich und können mit der Unterstützung kundiger Mitmenschen verwandelt und integriert werden. Wir haben die Wahl, wieweit wir uns [...]